Des Pudels Kern.

Wer helfen will, muss zuhören und die richtigen Fragen stellen. Nichts anderes mache ich in meinen Workshops. Es geht nicht darum, Ihnen vorgefertigte Modelle aus Lehrbüchern an die Wand zu werfen und zu schauen, welches für Sie passt. Es geht auch nicht darum, Ihnen meine Meinung und Strategie aufzuschwätzen.

Es geht vielmehr darum, Ihnen einen Spiegel vorzuhalten, Ihnen eine andere Perspektive aufzuzeigen, Sie zu neuem Denken zu animieren. So können wir gemeinsam neue Ideen und Konzepte entwickeln, die Stärken Ihrer Unternehmung herausarbeiten, diese treffend formulieren und daraus eine Unternehmens- und Kommunikationsstrategie erarbeiten, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern Orientierung gibt. Klingt einfach? Ist es auch. Es hat halt nur 16 Jahre gedauert zu lernen, wie es geht.

Purpose

Sinn des Gebens.

In unserer digitalisierten und reizüberfluteten Welt, in der wir nach individualisierten Erfahrungen gieren und alles sofort und immer verfügbar ist, wird uns mehr denn je bewusst, dass wir von allem zu viel haben. Naja, fast von allem. Fachkräfte sind zu wenig da und von Sinn und Menschlichkeit kann man nicht zu viel bekommen. Und genau diese drei Dinge fehlen häufig in Unternehmen.

Gute Unternehmensführung bedeutet heute „Orientierung durch Sinn“ zu schaffen, Verantwortung abzugeben, werthaltig zu wirtschaften und wertschätzend zu kommunizieren. Das zieht die besten Talente an, fördert Geschäftsbeziehungen und schafft den optimalen Nährboden für Innovation und Entwicklung. Vereinfacht gesagt: Wer gibt, gewinnt. Fangen Sie am besten noch heute mit dem Geben an.

Zum Beispiel könnten Sie mir jetzt den Auftrag für einen Purpose-Workshop geben, um Ihr „Warum“ zu entdecken.

Change

Ziel: Niemals ankommen.

Die erfolgreichsten Unternehmen bleiben nie stehen. Sie hinterfragen sich ständig, entwickeln sich dadurch weiter oder erfinden sich neu. Aufgeben und stehenbleiben sind keine Optionen. Sie wollen jeden Tag den Status Quo verschieben. Damit sie dieser Ambition gerecht werden können, müssen sie flexibel denken und handeln. Sie arbeiten in und für die Zukunft.

Leider sind solche Unternehmen rar gesät. Die meisten Unternehmen arbeiten noch nach Prinzipien, die es nur schwer möglich machen, in Zukunft erfolgreich zu sein. In diesen Unternehmen fällt dieser Satz ziemlich oft: „Das haben wir schon immer so gemacht“. Diese Unternehmen müssen sich verändern. Sie müssen zu Unternehmen werden, in denen Menschen agil arbeiten, die ihr „Warum“ definieren und sich dadurch exzellent im Wettbewerb behaupten, Märkte gestalten und Mehrwerte schaffen, zeigen, wie es geht und hängen die anderen ab – auch im „War for talents“.

Wenn Sie ein solches Unternehmen werden wollen, melden Sie sich einfach.

Anfrage

Storytelling

Gute Geschichten gefallen.

Die besten Geschichten bestechen durch eine Struktur, die es uns ermöglicht, ihnen leicht zu folgen, aber das Ende nicht vorherzusehen. Sie überraschen und halten uns bei der Stange. Eine ganze Reihe von biochemischen Prozessen kommt in Gang, wenn uns eine Geschichte fesselt. Das ist auch der Grund, warum wir uns Dinge um ein Vielfaches besser merken können, wenn sie in einer Geschichte verpackt sind.

Mit Storytelling lässt sich nahezu jeder Art von Information emotionaler verpacken. Dabei ist es völlig egal, ob es sich um Werbung, einen Vortrag oder ein Verkaufsgespräch handelt. Oder sehen Sie einen Grund, warum beispielsweise Zahlen und Fakten weniger fesselnd sein sollten als eine witzige Geschichte eines guten Freundes? Sehen Sie!

Lassen Sie uns gemeinsam Geschichte schreiben. Ihre.

Anfrage
Giovanni Speranza hat 4,83 von 5 Sternen | 45 Bewertungen auf ProvenExpert.com